Archiv Seite 2

Juni Programm

juni programm

Naziaufmarsch am 6. Dezember in Berlin? Sabotieren! Blockieren! Verhindern!

Naziaufmarsch-Blockprobe!

null

Antifaschistisches Demotraining … Blockieren ist unser Recht! Die Probe…

Damit es uns gelingt den Aufmarsch wahrnehmbar zu stören, wollen wir eine Woche vor dem Aufmarsch mit der “Ini gegen Rechts – Friedrichshain” ein kleines Demotraining für zivilen Ungehorsam veranstalten. Fragen, die beantwortet werden:

- Wie blockiere ich eigentlich eine Straße? Wie viele Demonstranten brauche ich dazu?
- Welche Möglichkeiten habe ich, um mich lautstark bemerkbar zu machen? Was kann ich optisch tun, um meinen Protest kundzutun?
- Wie ist eigentlich die rechtliche Situation? Mache ich mich strafbar, wenn ich eine Straße blockiere, um einen Aufmarsch in seinem zeitlichen Ablauf zu stören?
- Wo treffe ich Leute, die mitmachen? Wo kann ich mich beteiligen?

Wir laden alle Interessierten, ob jung oder alt, ob fußlahm oder marathonbereit zu einem Demotraining ein.

29.11.08 (Samstag) … 11 Uhr
UJZ-Karlshorst … im Jugendklub Rainbow
Hönower Straße 30 … 10355 Berlin- Karlshorst

work is over, action is on

Wieso popstarts und supernanny, warum Elternstress und Langeweile,
wenn´s auch anders geht.
Der UJZ-Solitresen lädt dazu ein, dich auszulassen.
Neben Kickern und Billiard, wird mit Filmen, Musik, und Vokü alles geboten,
was das freiheitsliebende Herz begehrt.
Bring dich auch selbst mit ein und lasst uns zusammen den Abend gestalten.
Komm vorbei: jeden ersten Montag im Monat ab 19 Uhr im UJZ

Am 1.12
Ab 20 Uhr wird der film „princesas“ zu sehen sein.
Princesas dreht sich um zwei Prostituierte in Spanien, um deren Träume, die sexualisierte Gewalt, die sie erleben und um den Rassismus in Spanien gegen LateinamerikanerInnen. Mit Filmmusik von manu chao.
Anschließend Diskussion.
Davor Vokü und Getränke.

Willkommen auf unserem Blog!

Noch gibt es hier nicht sehr viel zu sehen, schau dich um, aber komm wieder, denn es wird noch vieles folgen!