08. Mai 2010: antifaschistische Parade

nun endlich stehts fest…
am samstag den 08. mai feiern, gedenken und demonstrieren quer durch lichtenberg. wir fangen am S Bhf Lichtenberg an den dort immernoch ansässigen nazis zu zeigen, dass sie hier nicht willkommen sind und mit ihrer menschenverachtenden politik aufhören sollen. klingt naiv, aber im grunde ist dies das ziel antifaschistischer aktionen. dann gehts weiter nach tierpark, wo wir den opfern den nationalsozialismus gedenken werden. denn unweit des heutigen Tierparks stand ein Zwangsarbeiterlager.

zu guterletzt werden wir dann richtig aufdrehen in karlshorst. denn hier wurde in den späten abendstunden des 08. mai 1945 die offizielle kapitulation der deutschen gegenüber den alliierten unterschrieben.

also tanz mit uns und gedenke der vielen opfer, die die deutschen zu verantworten haben. weitere infos folgen im laufe der tage…

8.mai parade banner

aber hier erst mal der aufruf zur action und der flyer.

und nach der gelungener parade großes aftershow – besäufnis mit vodkafreirunden, balkanbeatz, live acts, sowie techno und orginal anti.nazi.comics!

@ ujz – karlshorst / 22 h / hönower str. 30 / 10318 berlin / eintritt: 03,00

flyer gibts hier zu bestaunen!